Sonntag, 27. Juli 2014

Ruffles & Feathers meets Glitter

Hey, meine Lieben!

Heute möchte ich euch Ruffles & Feathers von essie zeigen. Allerdings habe ich ihm noch ein wenig mehr Pfiff verliehen.
Benutzt habe ich dazu: Striping Tape, Dance Legend Prismatic Topper, essie No Place Like Chrome und OPI I Snow You Love Me.
Am Ende kam dabei also eine Skittle-Mani heraus.


Ruffles & Feathers hat mit zwei dünnen Schichten perfekt gedeckt. Auf dem Ringfinger habe ich zuerst eine Schicht No Place Like Chrome aufgetragen.


Anschließend habe ich den Ringfinger mit Striping Tape abgeklebt, und Ruffles & Feathers darüber lackiert. Den Zeige- und den kleinen Finger habe ich mit den Glitzerpartikeln von I Snow You Love Me besetzt. Den Daumen und den Mittelfinger ziert der Prismatic Topper.


Die Glitzerpartikel zu platzieren hat zwar seine Zeit gedauert, aber mir gefällt das Ergebnis wirklich gut. Morgen fahre ich nach Hannover. Ich hoffe ich bekomme ein paar Schnäppchen bei TK Maxx. :P



Wie gefällt euch diese Kombination? Habt ihr Ruffles & Feathers auch?



Habt noch einen schönen Abend!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Die glitzernden wie meerjungfrau-nägel ♥
    Viel Glück, dass du Schnäppchen machst ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke! Bei TK Maxx wurde es dann nur ein Lack, leider.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Das hast du richtig klasse gemacht! :)

    Ich wünsch dir viel Erfolg beim Shoppen!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Leider war ich weniger zufrieden mit dem Shoppingergebnis. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  3. Den Ringfinger find ich richtig klasse! Total sauber geworden. Insgesamt echt hübsches Design! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)