Dienstag, 25. Juli 2017

Lacke in Farbe und bunt: Picture Polish - Tasha

Hallo, meine Lieben!

Heute bin ich wieder auf den letzten Drücker bei "Lacke in Farbe und bunt" der lieben Lena dabei. Flieder war gewünscht und das passte doch perfekt um einen der neuen Lacke von Picture Polish zu lackieren und zwar den hübschen Tasha.


Tasha ist ein fliederfarbener Scattered Holo mit leichtem lila Schimmer. Als er bei mir ankam, kam mir direkt in den Sinn, dass er Picture Polish Eerie ziemlich ähnlich sieht. Dieser ist aber in der Farbe um einiges kräftiger.


Lackiert habe ich die frühlingshafte Schönheit in zwei Schichten, die augenscheinlich auch alles abgedeckt haben. Wenn ich meine Nägel allerdings gegen das Licht gehalten habe, hat hier und da noch ein wenig der Naturnagel durchgeschimmert, aber das sollte ja eigentlich kein Problem sein.


Mit den Lackiereigenschaften war ich auch wieder super zufrieden. Die Lacke von Picture Polish machen mich einfach glücklich.
Morgen heißt es Mittelblau bei "Lacke in Farbe und bunt" und ich werde definitiv (wenn auch etwas verspätet) wieder mit dabei sein!




Wie findet ihr Tasha? 



Habt noch einen schönen Abend!

Eure Jenny :)

Sonntag, 23. Juli 2017

ILNP - Sunkissed

Hey, meine Lieben!

Es wird wieder Zeit euch einen tollen sommerlichen Lack zu zeigen, auch wenn der Sommer nur gestern ein wenig da war, also hier bei uns im Harz zumindest. :D
Die Rede ist von ILNP Sunkissed aus der Summer Jellies Collection diesen Jahres, aus der ich einfach alle Lacke haben musste und wenn ihr die Bilder des Lackes seht, versteht ihr vielleicht auch ein wenig warum das so ist.


Sunkissed ist ein korallfarbener Jelly mit jede Menge Holosplittern, dem sogenannten Scattered Holo. Der Lack ist einfach ein Traum für den Sommer, wenn ihr mich fragt!


Auf meinen Bildern seht ihr drei hauchdünne Schichten, die perfekt gedeckt haben. Zur Not hätten es sicherlich auch zwei etwas dickere Schichten getan, aber bei der Wärme aktuell dauert das dann gefühlt Stunden bis der Lack getrocknet ist.


Ich finde den Effekt des Lackes einfach top und wenn die anderen Farben genauso sind, freue ich mich umso mehr sie alle zu lackieren!
Die kommende Woche soll das Wetter wohl nicht allzu super werden, wo ist denn nur der tolle Sommer, den ich mir gewünscht habe?
Immerhin kann ich mir mit meinen Lacken ein wenig Sommerfeeling auf die Nägel zaubern. :D



Wie findet ihr Sunkissed? Habt ihr euch Lacke aus der Collection gegönnt?



Startet gut in die neue Woche!

Eure Jenny :)

Dienstag, 18. Juli 2017

Lacke in Farbe und bunt: Masura - 3 Wishes

Hallo, ihr Lieben!

Es wird langsam mal wieder Zeit, dass ich wieder bei "Lacke in Farbe und bunt" der lieben Lena teilnehme.
Eigentlich wollte ich bei Taupe noch aussetzen, da ich keinen wirklich passenden Lack finden konnte, aber als am Samstag meine Bestellung von Hypnotic Polish ankam, war der perfekte Kandidat dabei.
Masura 3 Wishes stammt aus der neuen Glare on the Water Collection, die wieder einige wunderhübsche Magnetlacke enthält.


3 Wishes ist ein Taupeton mit leichtem Lilaeinschlag und goldenem Schimmer, der aus dem Lack echt ein kleines Schmuckstück macht.


Auf meinen Bildern seht ihr 3 Wishes in zwei dünnen Schichten, die perfekt gedeckt haben. Was den Magneteffekt betrifft, war ich wirklich begeistert, da er super schön rauskommt.


Hach, nun bin ich also auch endlich wieder bei meiner Lieblingsaktion dabei und das werde ich wohl nun auch wirklich bleiben! :D



Wie findet ihr 3 Wishes?



Habt einen tollen Tag!

Eure Jenny :)

Freitag, 7. Juli 2017

Nagellackneuzugänge im Mai & Juni

Hallo, ihr Lieben!

Wie war das noch gleich mit den zwei Posts an einem Tag? :D Tja, ich hatte alles vorbereitet und hätte den Post nur noch abtippen müssen.
Das habe ich dann auch brav gemacht und dann konnte ich den Post warum auch immer nicht speichern. Ich hab so lange rumprobiert bis ich die Nase voll hatte und mittlerweile weiß ich auch woran es lag.
Unser WLAN hat sich nämlich komplett zerschossen und ich konnte quasi nichts machen. Schlimm ist das manchmal mit diesem Internet, aber jetzt habe ich endlich meine Neuzugänge für euch!


Neuzugänge im Mai:

essie Gallery Gal, essie Off the Wall, essie The Fuchsia of Art, essie To Have & To Gold
Mitte Mai landete die Neon Kollektion von essie in den Läden. So richtig Neon sind die Lacke ja nie, aber irgendwie schafft essie es doch immer wieder mich in den Bann zu ziehen, sich doch welche zu gönnen. :D
Der Gel Couture-Lack musste wegen dem hübschen Schimmerfinish auch noch einziehen.


ANNY Innocent Unicorn Tears, ANNY Magic Candygirl, ANNY Twinkle Twinkle
Ebenfalls im Mai entdeckte ich bei Instagram einige Bilder der ANNY It's all About Chrome Collection. Ich mag Chrome-Lacke wirklich sehr gerne, auch wenn sie jede noch so kleine Macke im Nagel hervorheben. Da kam ich an diesen besonderen Farben einfach nicht vorbei. :D

Enchanted Polish Bubbles, Enchanted Polish Guava Lava, Enchanted Polish Posie, Enchanted Polish Somewhere Under the Rainbow
Zu guter Letzt kam im Mai noch eine Bestellung von Enchanted Polish bei mir an. ♥ Aktuell warte ich auch wieder auf drei Lacke (zwei Monthlies und ein normaler Lack), aber irgendwie scheinen die Drei dieses Mal beim Zoll hängengeblieben zu sein.


Neuzugänge im Juni:

Superchic Lacquer Awesome Sauce, Superchic Lacquer Trap Queen, Superchic Lacquer Wake Me Up
Im Juni kam eine kleine Bestellung von Nailland bei mir an. Mit dabei waren ein paar mehr Superchic Lacquer, die ich ja jetzt auch bald endlich mal vernünftig lackieren kann. :D

F.U.N Lacquer Grape Soda, Masura Journey into Night, Colors by Llarowe You're a Little Firecracker
Begleitet wurden sie noch von drei anderen Lacken. Den Effekt von You're a Little Firecracker finde ich besonders toll. ♥

essie Fishnet Stockings, essie Baguette Me Not, essie Blue-La-La, essie S'il Vous Play
Bei Müller gab es 20% Rabatt auf alle essie-Lacke und da durfte Fishnet Stockings bei mir einziehen, sowie ein neues Fläschchen meines heißgeliebten Unterlackes Grow Stronger.
Anderthalb Wochen später fand ich dann auch die essie Sommerkollektion vor, bei der mich aber ausnahmsweise mal nur drei Lacke so richtig überzeugt hatten. :D

ILNP After Party, ILNP Beach House, ILNP Wanderlust
Der allergrößte Hammer kommt jetzt erst. Als ich die Bilder der neuen ILNP Summer Collection und der Summer Jellies sah, setzte mein Gehirn irgendwie komplett aus. :D Aus der Summer Collection wurdes es dann doch "nur" drei von sechs.

ILNP Cityscape, ILNP Good Vibes, ILNP Hide and Seek, ILNP Misbehaving
Bei  den Summer Jellies sah das allerdings ganz anders aus und da mussten am Ende alle sieben Farben einziehen. :D

ILNP Someday, ILNP Sunkissed, ILNP Surfboard
Ich finde den Effekt der Lacke einfach mega und sie sind alle so wunderbar sommerlich. ♥ Vermutlich kommt nachher endlich mal einer der Schätzchen auf die Nägel. :)

essence Start the Blue Rebellion!, essence Don't Be Shy!, RdL Young Happy Days, Sally Hansen In Full Blue-m
essence brachte eine Art "Jeans-LE" raus und da durften zwei Lacke mit. Auch bei Rossmann wurde ich fündig, was Neons betrifft, wie ihr unschwer erkennen könnt. :D
Den Lack von Sally Hansen entdeckte ich in einer Kiste mit ausgelisteten Produkten und dann durfte dieser kostenlos mit.

Picture Polish Clouds, Picture Polish Cozy, Picture Polish Dandelion
Die neuen Lacke von Picture Polish hatten es mir sofort angetan. Ich bin glaube ich schon ein kleiner Suchti was diese Marke betrifft. :D

Picture Polish Embrace, Picture Polish Haven, Picture Polish Tasha, Cirque Socialite
Auch den Lippenstift passend zu Embrace finde ich echt toll, aber irgendwie war er bei mir nicht so richtig matt, wie ich es von anderen Lippenstiften gewohnt bin.
Aus der neuen Vice Collection von Cirque durfte auch der hübsche pinke Socialite einziehen.

Wir sind durch!

In den zwei Monaten ist wirklich einiges zusammengekommen. Jetzt heißt es aber erst einmal Lackieren was das Zeug hält!



Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen?



Habt einen tollen Start ins Wochenende!

Eure Jenny :)

Dienstag, 4. Juli 2017

essie - Blue-La-La

Hallo, meine Lieben!

Ich bin nun offiziell wieder zurück. Mein kleiner Fingernagel hat sich endlich so einigermaßen erholt, dass er wieder halbwegs vorzeigbar ist. :D
Heute habe ich direkt zwei Posts für euch, damit ihr gleich die volle Ladung bekommt. :D
Einmal habe ich ein kleines Design mit essie Blue-La-La für euch und später dann noch meine Neuzugänge aus dem Mai und Juni zusammen.

Aber nun erst einmal zum Hauptdarsteller dieses Posts. :D
Blue-La-La stammt aus der aktuellen Sommerkollektion von essie. Ich stehe einfach auf solche schicken Blautöne und dann war es fast klar, dass er bei mir einziehen musste.


Die erste Schicht enttäuschte mich allerdings ziemlich, da er sehr wässrig war und richtige Schlieren zog. Danach fiel mir dann auch mal ein ihn etwas hin und her zu rollen und siehe da: Die zweite Schicht war perfekt deckend und absolut nicht wässrig.


Ich kramte dann auch mal wieder ein wenig in meiner Nailartkiste herum und fischte hübsche Full Waterdecals mit blauen Blumen heraus. Das Anbringen war wieder super einfach und die Decals sind auch so schön filigran und absolut nicht pixelig.
Leider weiß ich nicht mehr genau wann und wo ich sie mal gekaufte habe, aber ich bin fest der Meinung, dass sie aus dem Born Pretty Store stammen.


Und nun werde ich mich an die Fotos für den nächsten Post stürzen, damit ich euch heute Abend dann meine neuen Lieblinge präsentieren kann.



Wie findet ihr die Kombi? Habt ihr euch auch Lacke aus der essie Sommerkollektion gegönnt?



Habt noch einen tollen Tag!

Eure Jenny :)

Donnerstag, 18. Mai 2017

Picture Polish - Free

Hallo, ihr Lieben!

Ich bin jetzt endlich wieder raus aus dem Stress, zumindest ein klein wenig. Jetzt fehlt nur noch meine mündliche Prüfung, die ich Ende Juni haben werde.
Meinem kleinen Finger geht es immernoch nicht besser und deshalb ist er auch noch immer unter einem Pflaster versteckt.
Ist natürlich alles andere als gut zum Nagellackswatchen oder tragen. Deshalb gibt es jetzt auch erstmal einen Lack, den ich noch vor meinem kleinen Fingerproblem getragen habe und zwar Picture Polish Free.


Free ist einer der neuen Lacke von Picture Polish, die im April rausgekommen sind. War ja irgendwie klar, dass ich diesen hübschen Farbton haben musste oder? :D
Free ist ein türkisblauer Lack mit goldigem Schimmer und jede Menge Holosplittern.


Na wenn das nicht die perfekte Farbe für mich ist als Türkisliebhaber? :D Lackiert habe ich zwei einfache Schichten und dann ging das Gefunkel los. Ich war ja wirklich ein kleines bisschen geflasht, weil er mir einfach so gut gefallen hat.


Getragen hatte ich ihn auch recht lange, ich glaube sogar über eine Woche, er ist einfach perfekt. ♥
Ich muss mal schauen, was ich noch so für euch herauskramen kann an etwas älteren Fotos. Ansonsten seht ihr dann vielleicht in den nächsten Tagen auch mal nur drei meiner Finger. :D



Wie gefällt euch Free? Habt ihr bei den neuen PP-Lacken auch zugeschlagen?



Habt einen tollen Donnerstag!

Eure Jenny :)

Mittwoch, 3. Mai 2017

Nagellackneuzugänge im April

Ihr Lieben!

Sorry erst einmal, dass ich mich im Moment so rar mache. Das hat leider mehrere Gründe: Zum Einen schreibe ich nächste Woche Dienstag und Mittwoch meine Abschlussprüfungen und bin demnach fast nur am Lernen.
Dazu kommt noch, dass ich mir der kleine Fingernagel der linken Hand nahezu komplett abgerissen ist und ich mit einem netten Pflaster unterwegs bin. Da macht das Lackieren natürlich nicht wirklich Spaß. Und als ob das nicht schon reichen würde, bin ich auch noch total erkältet. Ich habe auch immer ein Glück. :D
Trotzdem möchte ich euch gerne meine Neuzugänge aus dem April zeigen und hoffe, dass mein Finger nach den Prüfungen recht schnell wieder fit ist, um die ganzen neuen Schätzchen auch zu zeigen.


Picture Polish Blue, Picture Polish Free, Picture Polish Mermaid
Angefangen hat diesen Monat alles mit den neuen Lacken von Picture Polish, die meine Blau- und Grünvorliebe perfekt getroffen haben.

Picture Polish Oasis, Picture Polish Soul, Picture Polish Surf
Aus diesem Grund sind auch alle sechs Lacke bei mir eingezogen und Free wurde auch schon lackiert, aber hier noch nicht gezeigt. Eventuell schaffe ich es die Woche noch, ihn zu verbloggen.

Enchanted Polish March 2017, Enchanted Polish April 2017
Die neuen Monthlies von Enchanted Polish kamen auch wieder problemlos und vor allem zollfrei bei mir an. Besonders March 2017 finde ich ja mit seinem Aussehen wirklich sehr spannend.

Colors by Llarowe Genovefa of Brabant, Colors by Llarowe Guardian of the Forest, Colors by Llarowe The Resistance
Colors by Llarowe launchte noch im März seine Polish Con Exclusive Lacke, wobei es den Pinken angeblich nur exklusiv auf der Polish Con geben sollte, wo wir Deutschen natürlich nicht rangekommen wären. Beim Launch der anderen Lacke entdeckte ich ihn allerdings bei Nailland und schnappte ihn mir direkt. Er war aber auch innerhalb von ein paar Stunden schon ausverkauft.

Superchic Lacquer Awkward Turtle, Superchic Lacquer Deadpool
Endlich bekam ich meine ersten Lacke von Superchic Lacquer, auf die ich aber ziemlich lange gewartet habe. Bestellt hatte ich sie nämlich schon Mitte März, aber es gab wohl ein paar Lieferschwierigkeiten bis sie dann über Nailland endlich zu mir kamen.

Superchic Lacquer Dopamine, Superchic Lacquer Rum-Billie
Schon beim ersten Testen auf dem Swatchstick war ich echt begeistert von dem tollen Holoeffekt und der Deckkraft der Lacke. Es werden also auf keinen Fall meine Letzten sein!

Manhattan Meow-Tyful, Manhattan Hot Metal Love, Manhattan Pedal to the Metal, Manhattan Chrome-Tastic
In der Drogerie war ich auch etwas unterwegs, wo ich die Rita Ora Chameleon Collection von Manhattan entdeckte und mir die drei Chrome-Lacke mitnahm.
Den Meow-Tyful habe ich von der Freundin meines Bruders zu Ostern geschenkt bekommen. Sie hat sich echt gefreut, dass sie einen Lack gefunden hat, den ich noch nicht besaß. :D

essie Ciao Effect, essie Resort Romanza, essie Sorrento Yourself, essie Strike a Pose-itano
Anfang April entdeckte ich bei dm die essie Resort Collection und verliebte mich direkt in alle vier Farben. Manchmal schaltet sich mein Gehirn offensichtlich einfach aus. :D

essie B'aha Moment, essie Treat Love & Color Laven-Dearly, L'Oréal 334 Violet de Nuit, L'Oréal 440 Chérie Macaron
Drei der vier Lacke auf dem Bild habe ich einfach so mitnehmen können. Den B'aha Moment, weil wir Platz für die neue Resort Collection brauchten und die beiden Lacke von L'Oréal, weil sie ausgelistet worden sind. Einzig und allein den Treat Love & Color in Laven-Dearly habe ich mir gekauft, für Zeiten in denen ich mal keine Lust auf Lack habe, aber trotzdem möchte, dass meine Nägel gepflegt aussehen.


Wir sind durch! Da ist aber auch wieder einiges zusammengekommen, muss ich ja sagen. Ich hoffe, das wird diesen Monat nicht auch wieder so aussehen. Vor allem muss ich jetzt erst einmal zusehen, dass mein kleiner Fingernagel sich schnell wieder aufrappelt, sonst komme ich mit dem Lackieren nicht wirklich voran.



Wie gefallen euch meine Neuzugänge? Was durfte bei euch neu einziehen?



Ich werde mich jetzt in mein Bett legen und mich etwas auskurieren, bis es morgen dann mit dem Lernen weitergeht. Gute Nacht!

Eure Jenny :)

Mittwoch, 26. April 2017

Masura Precious Stones - Cobalt Damassè

Hallo, meine Lieben!

Anstatt euch heute einen Lack für "Lacke in Farbe und bunt" zu präsentieren, arbeite ich erst einmal ein paar Lacke von meiner Festplatte ab.
Ich finde, dass es heute mal wieder Zeit wird euch einen weiteren Lack aus meiner Masura-Sammlung zu zeigen. :D
Meine Entscheidung fiel dieses Mal auf den hübschen Blauton 904-190 Cobalt Damassè.


Cobalt Damassè stammt aus der Precious Stones Collection, die ich mittlerweile fast komplett bei mir stehen habe.
Lackiert seht ihr auf meinen Bildern zwei Schichten, Standard also. :D


Mittlerweile halte ich den Magneten immer länger über die Nägel, damit der Effekt möglichst lange erhalten bleibt. Das er gar nicht verläuft, habe ich bisher allerdings noch nicht geschafft, aber ich denke, dass ich dem schon immer näher komme.


Der Effekt ist trotzdem natürlich absolut super und vor allem der Kontrast zwischen dem dunklen jellymäßigen Blau und dem hellen metallischen Blau ist wirklich toll. ♥


Mit den Lackiereigenschaften war ich hier auch sehr zufrieden und ich wurde oft auf meine Nägel angesprochen, als ich den Lack getragen habe.
Mal schauen, ob ich morgen noch einen Post für euch habe, jedenfalls werde ich den Lila-Post erst zum Wochenende schaffen.



Wie gefällt euch Cobalt Damassè?



Habt noch einen tollen Mittwoch!

Eure Jenny :)

Donnerstag, 20. April 2017

Lacke in Farbe und bunt: Picture Polish - Honey Moon

Hey, ihr Lieben!

"Lacke in Farbe und bunt" der lieben Lena startet in eine neue Runde und selbstverständlich bin auch ich weiterhin mit dabei. Mittlerweile sind wir schon bei Runde 7 und ich bin seit Runde 2 dabei, was ich schon echt lange finde. :D
Als erste Farbe ist Mint gewünscht und dafür habe ich mir Picture Polish Honey Moon herausgesucht.


Honey Moon ist im Jahr 2014 entstanden und ist ein mintgrüner Scattered Holo mit einigen Glassflecks. Auf meinen Fotos sehr ihr ihn in zwei dünnen Schichten.


Hach, was soll ich sagen? Ich habe mich ein wenig in diese hübsche Frühlingsfarbe verliebt und das machen die Holosplitter natürlich nicht wirklich besser. :D Sie kommen richtig gut raus und bringen den Lack nur so zum Blinken und Schimmern. ♥


Die erste Farbe der neuen Runde hätten wir also geschafft. Nächste Woche soll es Lila werden. Ich grübele noch, welches Exemplar ich euch präsentieren werde.



Wie gefällt euch Honey Moon?



Ich werde mich jetzt in mein Bett kuscheln und versuchen meine Erkältung loszuwerden. Einen schönen Abend euch noch!

Eure Jenny :)

Mittwoch, 12. April 2017

Lacke in Farbe und bunt: Different Dimension - Unearthly

Hallöchen, ihr Lieben!

Heute geht erneut eine Runde von "Lacke in Farbe und bunt" der lieben Lena zuende. Bunt soll es also heute werden und was passt da besser als ein multichromer Lack? :D
Um euch nun endlich mal einen der wunderschönen Lacke von Different Dimension zu präsentieren, habe ich mir Unearthly ausgesucht.


Unearthly changiert von einem Rotton über Kupfer bis hin zu Gold und dazu schwimmen noch eine Million Holosplitter in diesem Traumlack. ♥
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, so schön finde ich ihn.


Vor allem konnte man die verschiedenen Farben auch sehr gut einfangen, was ihm bei mir noch mehr Pluspunkte einbrachte. Lackiert habe ich zwei dünnere Schichten und auch die sind super schnell getrocknet. ♥


Der erste Lack meiner kleinen Different Dimension Sammlung war also schonmal ein Volltreffer. Da bin ich nun noch mehr gespannt, wie sich die anderen Farben so machen.
Mint ist die erste Farbe für die neue Runde von "Lacke in Farbe und bunt". Da habe ich auf jeden Fall noch etwas für euch im Angebot. :D



Wie findet ihr Unearthly?



Habt einen tollen Abend!

Eure Jenny :)

Donnerstag, 6. April 2017

Lacke in Farbe und bunt: essie - Eternal Optimist

Hallöchen, ihr Lieben!

Hier kommt nun also mein Post für "Lacke in Farbe und bunt". Diese Woche hat sich Lena Altrosa gewünscht und das ist auch die letzte Farbe für diese Runde.
Altrosa ist immer so eine Sache, manchmal gefällt es mir, manchmal eher weniger. Eternal Optimist von essie habe ich allerdings sehr gerne getragen.


Zufrieden war ich auch mit den Lackiereigenschaften von Eternal Optimist. Zwei Schichten waren völlig ausreichend und ergaben die perfekte "Leberwurstfarbe". :D


Nicht so zufrieden bin ich dafür aktuell wieder mit meinen Nägeln. Am Mittelfinger ist mir eine Ecke komplett weggebrochen und alle Nägel mussten so weit gekürzt werden. Auf Fotos stört mich das einfach immer total, sodass ich sogar überlegt habe, den Post hier gar nicht erst zu schreiben. :D


Nun gut, hören wir auf mit dem Gemeckere und freuen uns lieber, dass nächste Woche dann BUNT an der Reihe ist!
Da ist die Auswahl ja nun echt ziemlich groß, welchen Lack nehme ich da bloß?



Wie findet ihr Eternal Optimist?




Habt noch einen tollen Abend!

Eure Jenny :)

Mittwoch, 5. April 2017

NCLA - Out of this World

Hey, ihr Lieben!

Nach meinen Neuzugängen von gestern, geht es hier heute direkt wieder mit einer Portion Holo weiter. Schließlich kann es doch nie genug Holo geben oder? :D
Vorstellen möchte ich euch mal wieder einen Lack von NCLA und zwar dieses mal aus der Holo Collection.
Er hört auf den Namen Out of this World und ähnelt ein wenig dem hübschen Lolanthe, der exklusiv bei Color4Nails erhältlich ist.


Wenn man die Bilder der beiden Lacke vergleicht, fällt aber direkt auf, dass das eindeutig nicht das gleiche Lila ist. Ich glaube fast, dass Out of this World die Farbe ist, die Lolanthe ohne Topcoat wäre, versteht ihr was ich meine? :D
Lolanthe verfärbt sich ja durch das Auftragen eines Topcoats sehr stark, was bei Out of this World eindeutig nicht der Fall ist.


Nun gut, darüber kann man jetzt noch ewig weiter spekulieren, aber es soll hier ja heute um Out of this World gehen. Was die Deckkraft betrifft, bekommt er von mir schonmal einige Pluspunkte, denn ihr seht auf den Bildern nur eine Schicht. Ja, ich habe mich mal angestrengt ihn ebenmäßig zu lackieren und es hat wirklich funktioniert. :D


Mit der Trockenzeit war ich demnach auch sehr zufrieden, der Holoeffekt ist toll und auch der Lilaton gefällt mir sehr gut. Was will man mehr? ♥
Meinen Post zu "Lacke in Farbe und bunt" gibt es dann morgen, da ich es bisher nicht geschafft habe meinen Lack zu lackieren. :D



Wie findet ihr Out of this World?


Habt einen tollen Mittwoch!

Eure Jenny :)