Mittwoch, 4. Januar 2017

Lacke in Farbe und bunt: Starrily - Neutrino

Hallo, ihr Lieben!

Heute bin ich also endlich mal wieder mega pünktlich für "Lacke in Farbe und bunt". Gewünscht war Schwarz von der lieben Lena und da konnte ich mich anfangs wirklich nicht entscheiden.
Da ich die Marke recht lange nicht mehr auf dem Blog gezeigt habe, habe ich mich letztlich für Neutrino von Starrily entschieden.


Neutrino ist ein wirklich pechschwarzer Lack angefüllt mit silbernem Hologlitter. Ich hatte ja vor dem Lackieren etwas Angst, dass er schlecht decken würde und ich drölftausend Schichten bräuchte.


Dem war allerdings absolut nicht so, denn er deckte mit zwei dünnen Schichten wirklich fabelhaft. Nach der kurzen Trockenzeit war er allerdings fast schon matt und da musste dann natürlich noch eine Schicht Topcoat drüber, den aber recht schnell wie ein Schwamm aufgesogen hatte. Ein kleiner Topcoatfresser also. :D


Zum Entfernen kann ich leider nicht allzu viel sagen, da ich meinen Liebling UNT Peel Off Basecoat verwendet habe und den Lack damit einfach abziehen konnte.


Dieses Gefunkel gefällt mir ja echt richtig gut, es gibt schon tolle schwarze Lacke. ♥ Für nächste Woche ist also Mint geplant, ich glaube dafür muss ich erstmal meine Liste durchgehen. :D



Wie gefällt euch Neutrino?



Habt einen tollen Mittwoch!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Wahnsinnig schick! Bling Bling vom Feinsten. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das gefunkel aus!!!!
    Man, ist der toll!!!

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Der ist wirklich hübsch! Schwarz mit Glitzer ist irgendwie doch immer etwas besonderes :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)