Donnerstag, 2. April 2015

essence Brit-Tea

Hallo, meine Lieben!

Gestern bekam ich nach langer Zeit mal wieder ein kleines Paket von essence zugeschickt. Enthalten waren ein paar Produkte aus der bald erscheinenden Brit-Tea LE. Danke nochmal an das liebe essence-Team!
Die LE soll von April bis Mai erhältlich sein
Natürlich möchte ich euch die Produkte gerne vorstellen.
Hier erst einmal eine Übersicht der Produkte, die ich erhalten habe.



Kommen wir nun zu den Eigenschaften der einzelnen Produkte.


Lipgloss 01 Tea is the New Coffee 1,79 Euro*


Tea or coffee? Apricot und Pink mit irisierenden Schimmer-Partikeln schenken den Lippen ein cooles, glänzendes Finish. Die langanhaltende Formulierung fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hat eine dezente Farbabgabe. Erhältlich in 01 tea is the new coffee und 02 pink to go.


Von der leichten Farbabgabe merkt man leider kaum etwas, dafür schimmern die Lippen sehr stark. Ich bin ja wirklich kein Freund von Lipgloss, das klebt mir einfach immer zu sehr. Bei diesem Exemplar ging es aber, er war zumindest nicht so super klebrig wie manch andere.


Nail File 01 Make Tea not War 1,29 Euro*



Tea-cup file! Damit der Nagellack auch optimal zur Geltung kommt, können die Nägel mit der Nagelfeile gekürzt und in Form gebracht werden. Mit süßem englischen Tea-Print macht das Nagel-Styling gleich noch mehr Spaß. Erhältlich in 01 make tea not war.

Die Feile finde ich ja ganz niedlich. Von der Körnung her scheint sie auch nicht wirklich schlecht zu sein, allerdings habe ich meine perfekte Feile schon gefunden. :D


Earring Set 01 Blossoms etc. 1,99 Euro*


Hello english rose! Um den „brit-tea“-Look abzurunden, bietet die trend edition süße Ohrstecker auf hochwertigem Metall in Rosen-Optik. Ein Set enthält zwei Paare in Rosé und Pink. Erhältlich in 01 blossoms etc..

Diese Ohrringe finde ich ja absolut zuckersüß, die werde ich sicher öfter tragen! Mich wundert es nur etwas, dass essence die Farben als Rosé und Pink betitelt. Für mich sind das Rosé und Lila. :D


Illuminating Base 01 Make Tea not War 2,49 Euro*



Teint party… Die illuminating base verleiht dem Gesicht ein natürliches, leichtes Schimmern und einen strahlend schönen Teint. Sie kann als Grundierung unter dem Make-up aufgetragen oder allein verwendet werden – immer sorgt sie für einen dezenten Glow. Erhältlich in 01 make tea not war.


Was mir als Erstes aufgefallen ist: der Duft ist wirklich toll, den mag ich total gerne. :D Ob ich so ein Produkt nun brauche ist die zweite Frage, denn die Base hinterlässt einen leichten Schimmer auf der Haut.




Eyeshadow Palette 01 Keep Calm and Have some Tea 2,99 Euro*



Eye love Britain! Die eyeshadow palette mit den drei frühlingshaften Farben Creme, Apricot-Rosé und Lila kreiert ein Augen-Make-up, das perfekt zu jeder Gartenparty passt. Die cremige, leicht schimmernde Textur lässt sich wunderbar mit der eyeshadow brush auftragen und verblenden. Erhältlich in 01 keep calm and have some tea.



Wirklich viel sieht man da ja nicht. Ihr glaubt gar nicht, wie sehr die Lidschatten gekrümelt haben. Die einzige Farbe, die man leicht wahrnehmen kann ist das Lila, von den anderen beiden erkennt man leider nur den Schimmer.


Nail Polish 01 Tea-Pical British & 04 Green Tea for Two 1,79 Euro*


(P)Earl grey… Die coolen Frühlingsfarben Lila, Hellblau, Pink und Grün sind die perfekte Wahl für eine gemütliche Tee-Partie im Grünen. Die vier langanhaltenden nail polishes haben alle einen angesagten PorzellanEffekt und kreieren einen trendigen Spring-Style! Erhältlich in 01 tea-pical british, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go und 04 green tea for two.


Die Lacke gefallen mir ganz gut, wobei das Rosa ja nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe ist. :D Alle Lacke trocknen matt an und haben einen leichten Schimmer. Bei diesem rosanen Lack brauchte ich leider drei Schichten für diese Deckkraft.


Bei dem hellgrünen Vertreter brauchte ich nur zwei Schichten, leider ist mir hier wieder aufgefallen, wie streifig die Lacke werden.

So, ihr habt den Monster Post überstanden!



Wie findet ihr die Brit-Tea LE? Werdet ihr euch etwas davon zulegen?



Habt noch einen tollen Abend!

Eure Jenny :)
* PR-Sample

Kommentare:

  1. So richtig haut mich jetzt nichts um ... Aber die Lacke sind ganz nett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich begeistert bin ich auch nicht, bin ich ja sonst sowieso auch nicht von essence allgemein. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Die Illuminating Base finde ich als Highlighter eigentlich ganz praktisch, aber sonst reißt mich eher nichts so vom Hocker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die finde ich auch ganz interessant, aber der Rest ist nicht wirklich mein Fall.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  3. Die LE ist irgendwie auch nicht so ganz mein Fall. Ich habe ja auch einige Produkte bekommen und muss mich noch durchtesten. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt was du zu den Produkten sagst.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  4. Ich freu mich total auf die ohrringe, hab genau solche von primark und liebe sie wo leider die farbe abblättert. Diese hier werden direkt mit klarlack versiegelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die mag ich auch echt gerne! Ich muss sie unbedingt bald tragen.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)