Freitag, 29. Mai 2015

Blue Friday: Sally Hansen Sugar Coat - Laughie Taffy

Hallo, ihr Lieben!

Es ist Zeit für den Blue Friday der lieben MsLinguini und Ida. :) Heute ist es ein spezieller Blue Friday an dem die beiden gerne unsere Sandlacke sehen wollen. Na da kann ich doch nicht nein sagen und bin natürlich dabei!
Rausgesucht habe ich dafür Laughie Taffy von Sally Hansen.


Der Lack war recht einfach zu lackieren und deckte in einer Schicht schon gut, allerdings trage ich ja sowieso immer zwei Schichten, ihr kennt mich ja. :D


Das Blau ist ziemlich dunkel, also eher Marineblau, aber das gefällt mir auf jeden Fall sehr gut! Er war ein echtes Schnäppchen bei Fragrance Direct. Gut, dass ich ihn mir bestellt hatte. Die Struktur kommt auch sehr gut raus.


Die Struktur war anfangs etwas komisch, die erste Schicht sah noch etwas uneben aus, noch ein Grund mehr warum ich eine zweite Schicht aufgetragen habe. :D
Ich bin trotz alledem wieder rundum zufrieden, man kann ich schnell lackieren, wenn man nicht so viel Zeit hat und trotzdem sieht er einfach super aus.



Wie findet ihr Laughie Taffy? Mögt ihr blaue Sandlacke?



Habt noch einen tollen Tag!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Ich hab gerade heute in meinem Blue Friday Post erwähnt, dass ich das Sandfinish der Sally Hansens nicht so gern mag... so leider auch hier, dieses ist einfach nicht meins. Ich muss GLitzer drin haben, sonst ist es so tapetenmäßig. Heißt aber nicht, dass er dir nicht doch irgendwie gut steht ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Problem kenne ich von vielen, bei mir darf es aber auch gerne mal ein Sandlack ohne Glitzer sein.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Hui, das ist sicher der dunkelste Sandlack diese Runde. :) Ich mag ihn. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich auch. :D Ich bin auch zufrieden mit ihm.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)