Dienstag, 26. Mai 2015

Maybelline Dr. Rescue: Meine kleine Pflege-Box Part 2

Hey, ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne die restlichen zwei Produkte aus der Maybelline Dr. Resue Box vorstellen.
Die anderen beiden Produkte habe ich euch hier vorgestellt.


Es soll also jetzt um die beiden äußeren Produkte gehen. Einmal um den SOS Balsam für Nagel und Nagelhaut* und den All in One Lack*.


Fangen wir doch direkt mal mit dem SOS Balsam* an. Es kommt in einer lippenstiftähnlichen Hülse daher und lässt sich sehr leicht herausdrehen. Leider ist auf der Verpackung keine Menge angegeben. Der Duft ist ganz okay, aber doch irgendwie künstlich.


Den Auftrag finde ich allerdings etwas komisch, ich komm mit der Form des Stiftes nicht so ganz klar. :D Zur Pflegewirkung kann ich nur Gutes sagen, nach der Verwendung sehen die Hände sofort um einiges gepflegter aus als ohne ihn! Auf den folgenden Bildern habe ich ihn rund um den Nagel aufgetragen.


Nun zum All in One*. Ich halte ja eigentlich nichts von solchen Allroundprodukten. Als Basecoat macht er sich ganz gut und erzeugt einen starken Glanz, zudem soll er ja auch noch ein Nagelhärter sein. Getrocknet ist er innerhalb von ein paar Minuten.


Bei solchen durchsichtigen Basecoats habe ich immer das Gefühl sie pflegen meine Nägel nicht richtig. Deshalb benutze ich auch am liebsten den Grow Stronger von essie. Ich bin mir daher nicht sicher, ob ich den All in One mag oder nicht, auf jeden Fall sagt mir der CC Nails Basecoat mehr zu.


Dann kam er noch als Topcoat zum Einsatz und zwar dieses Mal über zwei Schichten Coral Heat aus der letztjährigen Bleached Neons LE. Da schlug er sich zwar sehr gut, aber im Vergleich zum Gel Effect Topcoat stinkt er in der Trockenzeit leider etwas ab. Er trocknet zwar auch ziemlich schnell, aber der Gel Effect Topcoat ist einfach schneller. :D


Der Glanz ist aber auch hier nicht zu verachten. Insgesamt bin ich dann doch recht zufrieden mit ihm.
Die Produkte gefallen mir also recht gut, ich hoffe es wird sie auch bald zu kaufen geben!



Wie findet ihr die beiden Produkte? Seid ihr auch schon so gespannt auf die Produkte?



Habt noch einen tollen Tag!

Eure Jenny :)
* PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich mag auch den CC Lack mehr. ;) Und den Rescue Stift habe ich immer noch nicht ausprobiert...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der CC Lack hat mich am meisten überzeugt.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Ich bin mit den Produkten auch zufrieden. Der CC Base Coat hat mir am Besten gefallen. Der All in One kann bei mir überhaupt nichts.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der All in One ist wirklich nicht unbedingt der Brüller.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)