Mittwoch, 20. Mai 2015

Lacke in Farbe und bunt: catrice - Greyhound to Nowhere

Hey, meine Lieben!

Heute wird es bei "Lacke in Farbe und bunt" der lieben Lena ja ziemlich dunkel mit Anthrazit.
Ich habe mich letzte Woche direkt auf die Suche begeben und bin mir leider auch heute noch nicht ganz sicher, ob mein Lack denn zur Farbvorgabe passt.
Lackiert habe ich catrice Greyhound to Nowhere aus der VISIONairy LE für euch.


Greyhound to Nowhere ist ein recht dunkler grauer Lack in einem matten Finish, ob er nun dunkel genug ist sei mal dahingestellt. :D Lackiert habe ich zwei Schichten von ihm. Die Erste war etwas durchsichtig und leider auch ein wenig komisch aufzutragen, warum genau, weiß ich gar nicht. :D Die Zweite hat dann allerdings alles wieder gut gemacht und so war ich dann mit dem Ergebnis auch zufrieden.


Das matte Finish mag ich hier total gerne, zur Zeit stehe ich ja sowieso auf matt. :D Hier finde ich besonders den leichten Schimmer noch echt schick, das ist schonmal viel besser als ein einfacher matter Lack. Getrocknet ist der Lack durch sein Finish super fix, aber passt auf, denn Macken sieht man bei dem Finish natürlich sofort. :D


Und woran erinnert mich der Lack nun? - Eindeutig an karge Felsen, die Farbe passt halt einfach perfekt dazu. Für den Frühling finde ich sie allerdings viel zu dunkel, da wünsche ich mir für nächste Woche eindeutig etwas Helleres!


Nach den Fotos kam der Lack also direkt wieder runter, auch wenn ich ihn eigentlich hübsch finde. Auf die anderen anthrazitfarbenen Kandidaten bin ich heute echt gespannt, vielleicht gefällt mir da ja auch noch der Ein oder Andere.



Wie findet ihr Greyhound to Nowhere? Habt ihr auch Lacke aus der VISIONairy LE?



Habt einen tollen Mittwoch!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Sehr schick! :) Da sind wir ja heute ähnlich unterwegs...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, deinen Lack mag ich auch total gerne!
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Ich finde, der passt sehr gut zur Farbvorgabe. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich war mir ja echt unsicher. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  3. Ich find den ebenfalls super, wie schon bei Hanuta geschrieben - dieses Anthrazit-Grau mit seidig mattem Finish gibt eine genial gute Kombi ab!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich mag ihn auch sehr gerne.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  4. Sehr schicker Lack und tolles Finish!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe matt zur Zeit einfach. ♥
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  5. Den Namen find ich ganz schön dämlich, aber der Lack ist superschön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name ist auch nicht unbedingt meins, aber toll ist der Lack in jedem Fall.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  6. Wow Wow Wow - der ist mal super super geil :) Ich find ihn wirklich allererste Sahne :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie cool, find ich gut, dass du ihn gerne magst. ♥
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  7. Das Finish ist total genial bei diesem Lack! Sieht super aus! Aber mit so dunklen Farben fühle ich mich auch nicht wohl.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zur Zeit möchte man lieber was Knalligeres tragen. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  8. Der Lack spaltet mich so ein bisschen in zwei Hälften. Vor allem weil es so viele unterschiedliche Bilder gibt, bei manchen Bildern finde ich den echt unschön, aber bei dir wieder richtig toll! :)
    Das Finish finde ich auch toll. Matte Cremelacke gefallen mir nicht so gut, aber der hier ist ja doch echt spannend.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Matte Cremelacke sind auch nicht so meins, da muss noch was drin sein, Schimmer zum Beispiel :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)