Freitag, 13. März 2015

Blue Friday: Dance Legend Round Space - Wormhole

Hallo, ihr Hübschen!

Zeit für den Blue Friday der lieben MsLinguini und Ida würde ich sagen. :P
Da habe ich doch diese Woche endlich mal zu meinen neuen Dance Legend Round Space Lacken gegriffen und ich bin wieder einmal super begeistert, also zumindest vom Aussehen des Lackes, aber dazu gleich mehr. :D
Ausgewählt habe ich den mittelblauen Wormhole.


Wormhole ist ein blauer Jellylack mit Unmengen an Glitzer, wobei mir die runden Glitzerpartikel am Besten gefallen. Ja, zum Auftrag... Also ich hab mich erstmal ziemlich erschrocken, als ich den Pinsel aus der Flasche zog, denn der Lack zog direkt fiese Fäden.


Lackieren konnte man damit jetzt nicht unbedingt schlecht, aber es wird alles schon etwas dick wenn man nicht richtig aufpasst. Aber ich finde ja, dass das Aussehen des Lackes das absolut entschädigt. ♥ Lackiert habe ich ihn dann in zwei Schichten, die dann allerdings auch einige Zeit zum Trocknen brauchten.


Als kleines Schmankerl haben die Round Space Lacke ein Lichtlein im Deckel, welches man über einen Knopf oben auf dem Deckel einschalten kann. Dann strahlen die Lacke in der Flasche einfach wunderbar. Die Flasche scheint quasi zu Glühen. ♥



Wie findet ihr Wormhole? Habt ihr auch Lacke aus der Kollektion?



Habt einen guten Start ins Wochenende!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Genial! :) Obwohl ich ja nicht so der Fan von solchen Lacken auf meinen Nägeln bin. Aber sieht schon richtig toll aus!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Ergebnis echt top, nur habe ich jetzt etwas Angst vor den anderen Lacken, hoffentlich ist die Textur da besser.^^
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  2. Der sieht ja meeega aus! Schade nur um die dickliche Textur.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte mir auch was Leichteres gewünscht, aber man kann wohl nicht alles haben. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  3. Super schön <3
    Ich warte auch gerade drauf :D
    Ich lackiere immer eine dünne Schicht solcher Lacke
    und lege die großen Partikel dann so in den Lack ein,
    wie ich sie haben möchte, dafür nehme ich immer einen Zahnstocher. Evt. nochmal dünn mit dem Lack drüber gehen oder direkt Top Coat drauf ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem bei dem Lack war ja, dass er sofort Fäden gezogen hat, da hatte ich den Pinsel nichtmal ganz draußen. :D Ich hatte schon überlegt, den Lack nicht zu lackieren, aber das Ergebnis ist der Hammer.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  4. Den hatte ich mir auch angesehen, war aber leider ausverkauft.. Sehr schön. Und das integrierte Licht ist ne nette Spielerei.. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ihn total gerne und mit dem Lichtlein kann man echt ein tolles Leuchten in der Flasche erzielen.
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  5. Hört sich wirklich ein wenig schwierig an. :/
    Aber aussehen tut der Lack einfach genial! Ich liebe ja die kleinen runden Ufos. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die runden Partikel auch am Liebsten. Genauso wie bei den Emily de Mollys. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  6. Du machst mich noch arm :D So ein wunderschöner Lack <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry. ♥ Es gibt einfach zu viele schöne Lacke. :D
      Liebe Grüße. :)

      Löschen
  7. Antworten
    1. Wirklich hammermäßig. ♥
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)