Dienstag, 12. September 2017

Starrily - Vasopressin

Guten Moregen, ihr Lieben!

Das ist vielleicht ein Sauwetter da draußen. Es ist einfach nur grau, regnerisch und total kalt. Ich hatte eigentlich ein wenig gehofft, dass der September vielleicht doch noch etwas besser als der bisherige "Sommer" wird. :D
Naja was solls, man kann es ja nicht ändern. Dafür habe ich heute ein kleines Schmuckstück für euch parat.

Vor Kurzem gab es bei Pretty Polish einen Sale und ich stöberte mal so durch und entdeckte, dass sie auch Lacke von Starrily hatten. Nach einigem Suchen entdeckte ich die tollen Scattered Holos, die ich schon recht lange anschmachte, aber in anderen Shops dann natürlich verpasst hatte. :D

Als Erstes zeige ich euch den lilanen Starrily Vasopressin.


Er ist ein wirklich sehr kräftiges Lila mit jede Menge Holosplittern, die ich so liebe. Im Auftrag ist er ein wenig dickflüssig, aber dadurch auch ziemlich gut deckend und das schon nahezu in einer dünnen Schicht.


Aufgetragen habe ich dann aber doch wie immer zwei Schichten, die aber ziemlich schnell getrocknet sind. Allerdings wird Vasopressin nach dem Trocknen ein wenig matt, aber mit einem glänzenden Topcoat sollte das natürlich kein Problem sein.


Der Effekt ist wirklich eine kleine Augenweide, aber manchmal echt schwer einzufangen. Ich musste ein wenig rumprobieren bis ich mit den Fotos einigermaßen zufrieden war.



Wie findet ihr Vasopressin?



Habt einen tollen Tag!

Eure Jenny :)

Kommentare:

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)