Montag, 11. Dezember 2017

Lacke in Farbe und bunt: Colors by Llarowe - Pine Boughs

Hallo, meine Hübschen!

Heute wird es dann auch endlich mal Zeit für meinen Beitrag zu "Lacke in Farbe und bunt". Lena hatte sich letzte Woche Tannengrün gewünscht und dafür hatte ich eigentlich mit Pine Boughs von Colors by Llarowe den perfekten Kandidaten am Start.
Vor dem Lackieren fiel mir jedoch auf, dass der Lack irgendwie um einiges heller geworden ist. Zumindest sah das in der Flasche auch so aus. :D
Als ich ihn dann lackierte, sah er aber doch gar nicht sooo hell aus wie in der Flasche, da war ich dann doch ein wenig erleichtert.


Irgendwie verwirrt mich der Lack etwas. Vor allem weil er auch an einem dunklen Ort gestanden hat. Vermutlich haben sich die Pigmente einfach ein wenig abgesetzt. Weniger schön finde ich ihn deshalb aber nicht, vor allem auch, weil er sich super lackieren ließ und ich kein Cleanup brauchte.


Ach wenn er in einer Schicht schon super gedeckt hat, habe ich dennoch für einen noch besseren Holoeffekt eine zweite Schicht aufgetragen. Man muss dazu sagen, dass er matt trocknet, was ich persönlich aber nicht so schön fand und ihm deshalb natürlich noch eine Schicht Topcoat verpasst habe.


Nun haben wir also fast schon wieder eine Runde "Lacke in Farbe und bunt" geschafft. Ab Mittwoch ist dann noch Bunt an der Reihe. Ich überlege schon, welchen Lack ich euch dann präsentiere. :D



Wie findet ihr Pine Boughs?



Habt noch einen tollen Tag!

Eure Jenny :)

Kommentare:

  1. Er schaut aus wie ein erleuchteter Tannenbaum!
    Super schööön!
    Liebst, Colli
    vom beauty blog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein super schickes Grün. Gefällt mir sehr. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eure Kritik und Verbesserungsvorschläge, so gut es geht werde ich auch auf alles antworten! :)